Am Samstag, den 2. September war es wieder soweit: der Musikausflug. 

Damit wir das volle Programm, das unser Obmann Walter Öhlinger zusammengestellt hat, auch wirklich wahrnehmen können, war die Abfahrt bereits um 5:30 Uhr am Marktplatz in Sarleinsbach. Um 7:00 Uhr gab es schon das erste Highlight: das traditionelle Autobahnfrühstück. 

 

MVAusflug2018 4 min

 

 

Als ersten Programmpunkt besichtigten wir die Dachsteindestillerie und Latschenkieferbrennerei Mandlberggut. Dort durften wir nicht nur erfahren, wie die hochwertigen Produkte hergestellt werden, sondern verkosteten sie auch aus erster Hand. Aus den Destillaten aus Zirbe, Orange-Latschenkiefer, ein Wacholderlikör, ein hausgemachter Gin sowie ein Ahornkirschelikör durfte sich jeder zwei zur Verkostung aussuchen. 

 

MVAusflug2018 5 min

 

Anschließend ging es weiter zur Hochwurzenbahn, wo wir zuerst mit der Seilbahn zur Bergstation befördert wurden. 

 

MVAusflug2018 1 min

 

Den Berg runter ging es nicht mehr mit der Seilbahn, sondern mit Go-Karts: Ausgestattet mit einem Leihhelm flitzten alle Teilnehmer - von 13 bis 70+ - die 7 Kilometer lange Strecke hinunter. Auch wenn es für einige etwas Überwindungskraft gekostet hat, trauten sich alle mehr oder weniger schnell den Berg hinunter. 

 

MVAusflug2018 2 min

 

 

Als nächsten Programmpunkt ging es in das Tal "Wilde Wasser", wo wir eine kleine Wanderung zu einem Wasserfall machten und den Abend in der Jausenstation ausklingen ließen. 

 

MVAusflug2018 3 min

 

 

 

Vielen Dank für die Organisation an unseren Obmann und an unsere Buschauffeure, die uns sicher hin- und hertransportierten und für kühles Bier im Bus sorgten. Es war ein toller Ausflug :)

 

 

Zu den Bildern

 

 

Eine der schönsten und erfreulichsten Ausrückungen im Musikantenjahr sind Musikerhochzeiten. Umso erfreulicher ist es, wenn nicht nur ein Ehepartner beim Musikverein ist, sondern ein Schlagzeuger einer Trompeterin das Ja-Wort gibt, so wie es bei Sandra und Christian Höfler am 18. August 2018 war. 

 

Am Vortag waren wir bereits bei Sandra Brautlied-Singen, Christian wurde um 4:30 Uhr herausgeschossen und am Tag selber waren wir auch live dabei. 

 

Der MV Sarleinsbach formte sich zu einem gemischen Chor mit teilweise vierstimmiger Besetzung, Kontrabass, Marimba, Klavier, Schlagzeug, Gitarre, Solis und als Highlight das Lied "Ein Kompliment" mit Trompeten, Tenorhörnern, Tuba und Schlagzeug. Auch der Familienchor, den Sandra viele Jahre geleitet hat, sang ein umgedichtetes Lied für den Hochzeitstag. 

Weiters marschierten wir vom Südhang in die Kirche und umrahmten die Ehrentänze in der Location, der Martinsstube in St. Martin.

 

Sandra und Christian, wir bedanken uns nochmal bei euch für die Einladung zu eurer Hochzeit und hoffen, dass dieser Tag für euch unvergesslich bleibt und wünschen euch natürlich nur das Beste fürs Eheglück ;-) 

 

HochzeitHoflers1

 

HochzeitHoflers2

 

HochzeitHoflers3

 

HochzeitHoflers4

 

In der Gemeinde St. Thomas bei Waizenkirchen gab 2016 eine Sensation: ein Musikverein wurde neu gegründet. 

Das ist für diesen neuen Verein Anlass genug, ein drei Tage dauerndes Gründungsfest zu veranstalten. Drei Tage lang gab es Einmärsche von umliegenden Musikkapellen und feierlustige Musikkameraden im Festzelt. 

 

Der MV Sarleinsbach gestaltete am Sonntagvormittag den Frühshoppen im Festzelt. Schon nach kurzer Zeit war das Zelt mit Musikanten gefüllt und die Stimmung war schon bald sehr hoch oben. 

 

GrundungsfestStThomas2

 

Eine Besonderheit auch für uns Musikanten war, dass wir alle mit Mikrophonen ausgestattet wurden, damit auch die hinteren Reihen unseren sauberen Tönen lauschen können. 

 

GrundungsfestStThomas1

 

Einige reisten schon am Samstagabend nach St. Thomas an und übernachteten im Musikhem, um bei der Party mittendrin, statt nur dabei zu sein. 

 

GrundungsfestStThomas3

 

Vielen Dank für die Einladung, lieber Musikverein St. Thomas - wir freuen uns schon auf eine zukünftige Zusammenarbeit!

 

 

Weitere Infos

 

Am Samstag, 14. Juli 2018 war es soweit: Der Landeswettbewerb "Musik in Bewegung" fand im Stadion in Ried im Innkreis statt. Wir durften hier als einzige Kapelle den Bezirk Rohrbach vertreten. 

 

 LandesmusikfestRied 1 2018

 

Mit 89,90 Punkten erreichten wir einen ausgezeichneten 4. Rang von insgesamt 12 antretenden Kapellen. 8 der Kapellen traten in der Wertungsstufe E+ auf. Hier ist es wichtig, ein 10-12 minütiges Showprogramm mit mind. drei unterschiedlichen Musikrichtungen zu performen. Alleine das Zusehen von der Tribüne war schon spannend genug: Einmarsch mit dem Radetzky Marsch, AC/DC, Schlagzeugsoli usw. wurden von den Vereinen aufgeführt. Als Sieger darf der Musikverein Lacken aus dem Bezirk UU Oberösterreich beim Bundesbewerb 2019 vertreten. 

 

LandesmusikfestRied 2 2018

 

Mehr Infos

Zu den Bildern 

 

Am 25. Juni 2018 fand im Musikheim des MV Sarleinsbachs der Vorspielabend der Privatschüler statt. 

Wir bedanken uns bei den mutigen Blechbläsern und Schlagzeugern, die an diesem Abend ihr musikalisches Können vor dem Publikum vorgetragen haben - weiter so! 

 

Vorspielabend2018

Wer auch ein Instrument lernen möchte oder bereits eins lernt, meldet euch bitte bei unseren Jugendreferentinnen Theresa Luger und Daniela Pichler. Sie freuen sich auch auf Zugänge zum Jungendorchester RoSa. 

 

Zu den Bildern

Heuer am Bezirksmusikfest in Kollerschlag gab es einiges zu feiern: 160 Jahre Bürgerkorpskappelle Kollerschlag und 70 Jahre Blasmusikverband. Und vom MV Sarleinsbach fabelhafte 94,35 erreichte Punkte in der Leistungsstufe D unter der Stabführung von Otto Viehböck. :-)  

Marschwertung2018 Ergebnis min

 

 

Heuer gab es als Gastgebergeschenk ein professionelles Gruppenfoto:

 

Marschwertung2018 Gruppenfoto min

 

 

Jetzt kann das Landesmusikfest am 14. Juli in Ried im Innkreis, wo wir den Bezirk Rohrbach vertreten, kommen!

 

 

Am 1. Juni 2018 veranstalteten wir mit Hilfe unserer Gastronomen GH Kirchenwirt, GH Jell und Lisi's Backstube einen Dämmerschoppen am Marktplatz. Obwohl die Wetterlage bis am frühen Nachmittag eher ungewiss war, entschieden wir uns, das Risiko einzugehen. 

Dmmerschoppen2018 2

 

Und es hat sich gelohnt: Wir spielten mehr als drei Stunden in der lauen Frühsommernacht, während die vielen Zuhörerinnen und Zuhörer Bratwürstl genossen oder uns Doppler spendiert haben ;-) 

 

Dmmerschoppen2018 1

 

Der Applaus und das lange Sitzenbleiben des Publikums hat uns sehr gefreut und wir freuen uns auf eine Wiederholung im nächsten Jahr!

 

Zu den Bildern

Am Fronleichnamstag, den 31. Mai 2018, durften wir die Sarleinsbacher Marktbevölkerung mit dem traditionellen Weckruf um 6:00 Uhr aus den Federn holen. 

Fronleichnam2018 2

 

Nach einer Stunde Marschieren hatten wir uns ein deftiges Frühstück verdient. Daher kehrten wir ins GH Riepl auf Frankfurter und Debreziner Würstl ein, damit unser Kreislauf für die Fronleichnamsprozession wieder in Schwung kommt. 

RoSa - so der klingende Name des Jugendorchester. Ro steht für Rohrbach, das Sa für Sarleinsbach. Aus diesen beiden Kapellen formierten sich im Winter 2017/2018 ca. 35 Jung- und Nicht-Mehr-Ganz-So-Junge-Musiker zu einem Jugendorchester. Sebastian Lachtner aus Rohrbach und Alexandra Stöbich aus Sarleinsbach leiten dieses Orchester. 

Am 29. April 2018 war es dann soweit: der erste Auftritt beim Wandertag der Gesunden Gemeinde Rohrbach. 

 1AuftrittRoSa 1

 

Die nächste Möglichkeit, dem neuen Orchester zu lauschen, gibt es bereits am 27. Mai beim Feuerwehrfrühshoppen in Rohrbach. 

Falls du auch mitspielen möchtest oder jemanden kennst, der wen kennt, der mitspielen möchte: melde dich gerne bei unseren Jugendreferentinnen Theresa Luger und Daniela Pichler. Tiefe Blechinstrumente sind besonders gefragt :)

 

Zu den Bildern

Zwar fand am 7. April 2018 schon die vierte Ballnacht der Musik statt und es ist schon etwas Routine beim Organisieren eines Balls beim Musikvereins eingekehrt, so wurde trotzdem wieder viel Zeit, Kreativität, Schweiß und Herzblut hineingesteckt. Diese Ballnacht stand unter dem Motto "100 Jahre Republik Austropop". 

Ballnacht2018 2

An die 80 Mitglieder des Musikvereins Sarleinsbach waren beschäftigt, die ca. 400 Besucher im Ballsaal, der Weinlaube, der Granitbar, in der Cocktailbar und in der Kellerbar zu versorgen.

 

Die Formation des TSC Rohrbachs eröffnete die Ballchnacht mit einer Jive-Show. Im Anschluss sorgte die Tanzband X-Large für viele Tänzer und gute Stimmung im Ballsaal.

Ballnacht2018 4

 

Wer vom Tanzen genug hatte, ging einen Stock höher in die Weinlaube, um das ein oder andere Gläschen von österreichischen Weinen zu trinken. Fruchtige Geschmacksnerven wurden in der Cocktailbar versorgt, für Bierliebhaber war die Granitbar eine gute Anlaufstelle.

 

Um ca. 23:00 Uhr wurde das Geheimnis der Anzahl der sichtbaren Noten für alle Stimmen im Orchester beim Marsch "Gruß aus Sarleinsbach" aufgelöst. Die Siegerin durfte sich - getreu unserem Motto - über 2 VIP-Karten für das Musical "I am from Austria" im Wiener Raimund Theater freuen. Das Fass Bier für die größte Gruppe ging an unsere Freunde vom Sportverein - wir freuen uns, dass ihr so zahlreich da ward!

Ballnacht2018 3

 

Bei der Mitternachtseinlage spielte die Umbudluma Brass einige Austropop-Klassiker, die Mitglieder des MVs sangen und tanzten dazu. Auch das Publikum war von der Stimmung mitgerissen und sang bei den Nummern kräftig mit. 

Ballnacht2018 1

 

Anschließend wurde noch lange getanzt und auch in der Kellerbar lief die Musik noch bis in die Morgenstunden.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Sponsoren der tollen Peise (Raiffeisenbank Filiale Sarleinsbach, Pernsteiner Reisen, Loxone Lighthouse), die Tänzer und Musiker, Cocktailmixer, Organisatoren und natürlich an alle Besucher, die mit guter Laune zur tollen Stimmung beigetragt haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim nächsten Ball.

 

Zu den Bildern

Zum Aftermovie