Mittlerweile gibt es viele Instrumentenschülerinnen und -schüler, die ihr Instrument nicht in der Musikschule, sondern privat von einem Mitglied des Musikvereins erlenen. Um auch ihnen eine Bühne für ihre bereits erbrachten Lernfortschritte zu geben, lud das Jugendreferat zum Vortragsabend am 27. Juni 2017 ein. 11 Schüler (7 Schlagzeuger, 3 Saxophonistinnen, 1 Flötistin) folgten gemeinsam mit Eltern und Geschwister dieser Einladung. 

Wir sind stolz, so viele junge, motivierte und talentierte heranwachsende Musiker in Ausbildung zu haben und freuen uns schon sehr, wenn sie uns im Orchester unterstützen!

 

K1600 DSC 0034.bearbeitet

Zu den Bildern (Galerie)

Zu den Bildern (Download)

Beim alljährlichen Zeltfest, dem Night in Colors, sind wir nicht nur bei der Ausschank, als Kellner, Organisator, Zusammenräumer, Auf- und Abbauer im Einsatz. Auch haben wir die Segnung des neuen Feuerwehrautos und die Hl. Messe im Festzelt musikalisch umrahmt.

K1600 IMG 20170625 WA0000

 

Wir freuen uns, dass dieses Wochenende so positiv verlaufen ist!

 K1600 NIC

 

Bilder vom Freitag

Bilder vom Samstag

Unter der Stabführung von Otto Viehböck erreichten wir mit 91,11 Punkten einen ausgezeichneten Erfolg bei der Marschwertung in Kleinzell, welchen wir natürlich würdig gefeiert haben ;-)

 

K1600 IMG 20170618 WA0000

Zu den Bildern

Frohnleichnam ist ein langer Tag im Musikantendasein: Um 6:00 Uhr startet der Weckruf, bei dem ca. eine Stunde in alle Himmelsrichtungen im Markt mit Marschmusik bespielt wird. Anschließend gab es ein Frühstück im Gasthaus Riepl. Jene, die noch einen süßen Happen brauchten, genossen diesen im Gastgarten der Lisi's Backstube. Danach fand die "Birkenralley", also die Prozession rund ums "Kranzl" statt. Bei herrlichem Wetter waren viele Vereine und Mitbetende bei dieser Feierlichkeit dabei. 

Damit das Aufstehen nicht ganz so schwierig war, gab es am Mittwoch, 14. Juni 2017 eine Filmnacht, bei der ein paar der Filme gezeigt wurden, von denen wir auch im Herbst beim Cäcilienkonzert die Filmmusik spielen werden. Anschließend gab's die Möglichkeit zur Übernachtung im Musikzimmer.

 

K1600 IMG 20170614 221139

K1600 IMG 20170618 201934

 K1600 IMG 20170618 201720

Am 2. Juni 2017 veranstaltete der Musikverein Sarleinsbach einen Dämmerschoppen am Marktplatz. Mit der Hilfe unserer Gastronomen Jell, Reiter und Lisi's Backstube, die die Bewirtung übernommen haben, konnte sich der Musikverein ganz dem musikalischen Unterhaltungsprogramm widmen. Gustl Haslböck sorgte mit seiner lockeren, schmähhaften Moderation für Unterhaltung zwischendurch. 

Dank der lauen Sommernacht verweilten viele Besucher noch nach dem Programm im stimmungsvollen Ambiente am Marktplatz.

Vielen Dank an die zahlreichen Zuhörer und an unsere Wirte - wir freuen uns auf eine Wiederholung dieser tollen Veranstaltung!

K1600 20170602 20541202519 

 

Zu den Bildern

Der heurige Tag der Kameradschaft am 7. Mai 2017 ging wieder gut über die Bühne: Die Freiwilligen Feuerwehren Sarleinsbach und Sprinzenstein, der Kameradschaftsbund Sarleinsbach sowie der Musikverein Sarleinsbach rückten gemeinsam aus, um den Schutzpatron der Feuerwehr, den Hl. Florian, zu ehren. Der MV Sarleinsbach teilte sich in zwei Gruppen und gestaltete die Messe in der Pfarrkirche als Bläsergruppe und als Chor. Das Thema dieses Gottesdiensts "Ausgleich, Ausgeglichenheit" ist auch das heurige Arbeitsmotto der Vereine. Im Anschluss der Messe fand am Kriegerdenkmal noch eine Gedenkfeier statt. 

Danach gab es noch einen Frühschoppen am Marktplatz, bei dem es ua. auch Kuchen von der Goldhaubengruppe zu erwerben gab. 

Zu den Bildern

Traditionell findet am 30. April in Sarleinsbach das Maibaum aufstellen statt. So auch im Jahr 2017, wo natürlich der Musikverein für die musikalische Umrahmung sorgte. Dank den vielen starken Männern dauerte es lediglich 30 Minuten vom ersten "hoooo ruck" bis zur vollständigen Verkeilung des Baums. Danach führte die Volkstanzgruppe noch zwei Tänze auf. Bei dieser Aufführung waren zum ersten Mal die neuen Dirndlkleider der Volkstanzdamen im Einsatz. 

 K1600 Maibaum6

Zu den Bildern

Der Musikverein Sarleinsbach ist durch die vielen Ausrückungen zweifellos nach außen hin ein sehr aktiver Verein. Doch auch intern kommt die Geselligkeit nicht zu kurz: Am Freitag, 21. April 2017, spendierten die April-Geburtstagskinder und vor kurzem gewordenen Papas den Probenbesuchern ein „Bratl aus der Rein“, welches vom Sarleinsbacher Gastronom und heurigen Hauptsponsors unseres Vereins - Hermann Jell - geliefert wurde. Dazu gab’s frisch gezapftes Bier und Limonade. Eines der Geburtstagskinder nahm auch einen Kuchen mit.

Es war ein sehr geselliger Abend!

K Bratlessen 21042017 3K Bratlessen 21042017 4

Autor: Irene Ehrengruber

 

40 Jahre gibt es bereits die Firma Internorm in Sarleinsbach. Einer ihrer Geschäftsführer, Herr Helmut Klinger, hatte am 18. April 2017 seinen 75. Geburtstag. Bei der Überaschungsparty in Traun war auch der Musikverein Sarleinsbach mit einer Bläsergruppe musikalisch vertreten. Wir freuen uns, dass Internorm seit vielen Jahren so erfolgreich ist und bedanken uns für alle Spenden und wünschen dem Geburtstagskind noch viele Jahre in Gesundheit und Lebensfreude!

 Internorm 1Internorm 2

Wie jedes Jahr am Samstag vor dem Palmsonntag fand wieder das traditionelle „Frühjahr anblasen“ des Musikverein Sarleinsbach statt. Hierfür wurde die gesamte Musikkapelle in 11 Gruppen eingeteilt, die dann von Haus zu Haus gingen, um Spenden zu erbeten. Bei jedem Haus wurde ein kurzes Musikstück zum Besten gegeben.

Wir bedanken uns herzlich für die großzügigen Spenden und die Verpflegung bei allen Sarleinsbacherinnen und Sarleinsbachern!
Frhjahranblasen 2Frhjahranblasen 8

 

Der Filmabend am Samstag, 18. März 2017 war ein voller Erfolg. Unter dem Motto „Der MV Sarleinsbach in Bild und Ton“ ließen wird das Jahr 2016 mit all seinen Ausrückungen Revue passieren. Ein Höhepunkt vom Jahr 2016 und auch vom Filmabend war zweifelsfrei der Ausflug zu den Internationalen Musiktagen in Rastede. Dieser Film und der über die Rastedefahrt im Jahr 1979 wurden auch live nach Rastede übertragen.

Vielen Dank an den Sarleinsbacher Filmemacher Hans Kraml, der bei jeder Ausrückung seine Kamera dabei hatte und diese vielen Stunden an Filmmaterial gemeinsam mit unseren Obmann DI Walter Öhlinger zu 146 Minuten zusammenschnitt und vertonte.

K Filmabend 2017 22K Filmabend 2017 3

Autor: Irene Ehrengruber

Fotos: Karl Brunner

 

Dass der MV Sarleinsbach oft und ziemlich erfolgreich an Wertungsspielen und Marschwertungen teilnimmt, ist uns bewusst. Nun haben wir diese Auszeichnung auch schwarz auf weiß: Am 3. März 2017 lud Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Thomas Stelzer im Namen von Dr. Josef Pühringer in den Steinernen Saal im Landhaus ein, um die aktivsten Musikvereine des Landes zu ehren. Mit dabei war neben einer Abordnung des Musikvereines auch Sarleinsbachs Bürgermeister Ing. Roland Bramel.

Ehrung 2017 2
Autor: Irene Ehrengruber
Foto: Land Oberösterreich

 

 

Am Samstag, den 25. Februar 2017, fanden sich 50 Schifreudige, die bei der Tagesschifahrt des MV Sarleinsbach teilnahmen. Um 5:30 Uhr ging’s mit dem Bus von Sarleinsbach nach St. Johann/Alpendorf. Dort angekommen erwartete uns ein traumhafter Schitag mit perfekt präparierten Pisten. Am Abend ließen wir den Schitag noch beim Après Ski ausklingen.

Schifahrt 2017 11Schifahrt 2017 8
Autor: Irene Ehrengruber

 

 

Zehn Jungmusiker und -musikerinnen folgten am 10. Februar 2017 unserer Einladung zur ersten Schnupperprobe. Sie nahmen die Möglichkeit, ihre zukünftigen Registerkameraden und -kameradinnen kennen zu lernen, gerne an. Nach der Einspielübung starteten wir mit dem Stück „Wickie“. Die bekannten Melodien gingen schnell ins Ohr und nach kurzer Zeit war dieses schon fast konzertreif. Die bekannten Lieder der berühmten Pop-Rock-Band STS wurden als Medley wieder zum Leben erweckt. Zum Schluss wurde traditionell ein Abschlussmarsch geträllert und im Nu war die Schnupperprobe vorbei.


Autor: Theresa Luger

 

Das gelungene Jahr 2016 ging auch für den Musikverein Sarleinsbach zu Ende. Am 30. Dezember 2016 ging’s – wie schon in den beiden Vorjahren –nach Wegscheid in die Bowlinghalle. Dort wurden zwei Stunden lang die Kugeln und Kegeln hin- und hergeschoben. Als klarer Sieger ging Rene Lindorfer aus Lembach, der uns im vergangenen Jahr auf der Posaune fleißig unterstützte, hervor. Platz 2 ging an Philipp Huber, den dritten Platz bei den Männern teilten sich Josef Grabner und Johann Jungwirth.

Siegerfoto

Bei den Damen hatte Frieda Pühringer die Nase vorne, gefolgt von Johanna Lindorfer und Julia Gahleitner. Alexandra Stöbich durfte sich den Trostpreis – einen Kalender mit motivierenden Sprüchen, damit sie im nächsten Jahr bessere Erfolge erzielen kann – mit nach Hause nehmen. Alle anderen Gewinner wurden mit Gutscheinen von den Sarleinsbacher Impulse-Betrieben belohnt.

Die Siegerehrung fand im Gasthaus Fuchs in Mitternschlag statt. Dort gab es auch für alle Teilnehmer ein „Bratl aus der Rein“, welches mit vielen Zuspeisen herzhaft zubereitet wurde.

Außerdem wurde Anja Gumpenberger als scheidende Jugendreferentin für ihre Tätigkeiten gedankt und vom Obmann und dem Verein geehrt.

Anja u. Walter 

Wir freuen uns, dass 2016 so gut über die Bühne ging und starten mit viel Motivation ins neue Jahr!

 

Auch das Cäcilienkonzert im Jahr 2016 ging wieder gut über die Bühne. Unter dem jungen Kapellmeister Philipp Karlsböck, wurde auch das Konzertprogramm jünger, lustiger und moderner.
K Konzert 2016 135K Konzert 2016 25 

So wurden bei der bekannten Titelmelodie aus „Ghostbusters“ nicht nur die Ohren angesprochen, sondern auch die Augen, denn ein Geist erschreckte die Musikkapelle und Geisterjäger mussten ihn einfangen. Altbekannte Melodien wie der Marsch „Alte Kameraden“ oder die Fanfare „Also sprach Zarathustra“ von Richard Strauss wurden mit swingigen und groovigen Beats untermalt.
K Konzert 2016 85

Außerdem ist der Verein wieder um zehn Mitglieder gewachsen, nämlich um Lena Eilmannsberger, Tina Fleischmann, Veronika Leitner (Querflöte), Jana Hain, Katrin Würfl, Nadine Mühlbauer, Madlen Dorfner (Saxophon), Tobias Wögerbauer, Severin Kneidinger (Trompete) und Anton Wolf (Tuba), denen wir alle viel Freude und Spaß im Verein und beim gemeinsamen Musizieren wünschen.
K Konzert 2016 146K Konzert 2016 58

Weiterbildung steht auch bei uns hoch im Kurs, denn Veronika Leitner, Tobias Wögerbauer und Severin Kneidinger machten das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze. Anna Hauser und Benedikt Langer absolvierten dieses Jahr das „Audit of Art“ und zählen somit zu den Club der Goldenen.
K Konzert 2016 148K Konzert 2016 147

Nicht nur junge Leute sind für eine gelungene Kameradschaft und einen funktionierenden Verein wichtig, sondern auch die bestehenden Mitglieder, die ihre Erfahrung an die jungen weitergeben können. So wurden Johanna Lindorfer, Viktoria Grabner, Birgit Hörleinsberger, Thomas Pichler, Karl Pühringer und Anton Wolf für ihre jahrelange Mitgliedschaft im Verein geehrt.
K Konzert 2016 145

Wir danken den Besuchern für den Besuch unseres Konzerts und das gemütliche Beisammensein im Anschluss und hoffen, dass der Besuch auch bei unseren nächsten Veranstaltungen so hoch ist.

Zu den Bildern

Perfekt gelaufen sind die diesjährigen Wertungsspiele des Bezirkes Rohrbach in Lembach.
Gemeinsam mit dem Musikverein Oepping wurden diese heuer wieder in der Alfons-Dorfner Halle in Lembach abgehalten.

25 Musikvereine, darunter 3 Gastkapellen, traten zu dieser Konzertwertung an und stellten sich der dreiköpfigen Jury mit Vorsitzenden Hermann Pumberger, Erwin Haderer und Roland Kastner.

Die Musikkapelle Sarleinsbach erreichte  in der Leistungsstufe C 128,00 Punkte.

Blsertag 2016 18

Ergebnisse

Zu den Bildern

Am 22. Oktober 2016 wurde im Rahmen des Probetags fleißig mit tollen Referenten und motivierten Musikerinnen und Musikern geübt. Die intensive Probearbeit wurde hiermit eingeleitet, das Resultat gibt's am 12. November um 14:20 Uhr bei den Bläsertagen in Lembach und am 19. November beim alljährlichen Cäcilienkonzert, wo wir uns natürlich freuen, wenn viele Unterstützer und Besucher zuhören werden.

IMG 20161022 WA0005IMG 20161022 172616IMG 20161022 WA0006IMG 20161022 172547

Der Musikausflug im Jahr 2016 führte den Musikverein Sarleinsbach zu den Internationalen Musiktagen nach Rastede, welche von 1. bis 3. Juli 2016 stattfanden.

Der Weg nach Rastede ist ein langer, deswegen machten wir auf der Hinfahrt einen kurzen Stopp in Bremen, wo wir die Möglichkeit zur Stadtbesichtigung hatten.

Angekommen in Rastede bezogen wir unsere Quartiere und schon ging‘s ab aufs Oktoberfest, wo die „Aisttal Böhmischen“ aus Wartberg ob der Aist die Stimmung einheizten.

Am Samstag, 2. Juli, war das Aufstehen zur Konzertwertung nicht ganz so leicht, dennoch waren wir ganz zufrieden mit unserem erspielten Ergebnis. Nachmittags durften wir beim Empfang vom Herzog die Feierlichkeit musikalisch umrahmen.

Tags darauf war die Marschwertung angesagt, bei der wir ebenfalls eine gute Platzierung erreichten.

Am Montag ging es wieder Richtung Heimat, doch mit einem Aufenthalt in Hamburg und einer Hafenrundfahrt war die Heimfahrt nicht allzu lange. 

Danke an alle Musiker/innen und Fans, die bei diesem unvergesslichen Ausflug dabei waren und auch an die Gastfreundschaft der Rasteder!

 

K1600 Rastede16

Zu den Bildern